Herzlich Willkommen beim
SchubsEngel® – Licht & Gedicht

Lichtvolle Gedichte und Kurzgeschichten von Deinem „SchubsEngel®“

„Das Leben liebt die Vielfalt…
und toleriert die Einfalt.“

Irgendwann

Für/von Papa Irgendwo tief in mir bin ich ein Kind geblieben. Irgendwann, wenn ich's nicht mehr spüren kann, weiß ich dass noch was geht, niemals zu spät. --- Denn, solange ich echte Freunde hab, die mich erinnern wer ich wirklich bin, fühl ich im Herzen Tag für Tag,...

Ich bin bunt

Wenn ich meist im Schatten stehe, der Blässe zugeneigt,
und dann auf mein Antlitz sehe, die Farbe Weiß sich zeigt…

Rezension einer Leserin im Januar 2023

„Mut tut gut“: So heißt der Titel des Büchleins, das vor mir liegt und von dem ich einfach nicht lassen kann. Denn der „SchubsEngel“ Peter Jansen formuliert treffliche Gedankenpoesie. Sie regt dazu an, das Buch in Händen zu halten, darin zu lesen und das Kaleidoskop der eigenen Gedanken zu drehen und zu wenden. Warum? Weil die faszinierende Wortwahl meiner Meinung nach genau dies zum Ziel hat.

Warum benötigen wir Mut? Welche Art von Mut ist wichtig? Wie unterstützt uns dieser Mut im alltäglichen Leben? Und letztendlich: Wie kann ich selbst diesen Mut entwickeln? Mut ist dazu da, Grenzen zu erweitern oder diese gar einzureißen und etwas Neues zu gestalten. Über sich quasi hinauszuwachsen. Sich aus unliebsamen Situationen zu begeben und positive Wege zu beschreiten.

Wenn wir mutig sind, sind wir auch bereit, neue Gedankenkonstrukte zuzulassen und jene alten Gewohnheiten abzulegen, die uns bislang den Weg versperrten.

Und genau diese Art des Mutmachens lese ich in jeder Passage des rund 170 Seiten umfassenden Werkes. Sicherlich kann man dieses Buch wie jedes andere auch von Anfang bis zum Ende „durchlesen“. Sehr spannend ist es für mich jedoch, Tag für Tag einfach das Büchlein „irgendwo“ aufzuschlagen, um zu sehen, welche Worte sich mir genau für diesen einen Tag präsentieren. Erstaunlicherweise „passt“ es jedes Mal. Dabei spielt es keine große Rolle, ob es sich um ein wunderbar feines Gedicht handelt, oder um eine ganze Geschichte, die buchstäblich mit einem Zweizeiler erzählt wird.

Mein aktueller Favorit ist die „Wahl der Wunder“. Diese Anleitung, „neues Denken (zu) etablieren“, zeigt mit federleichten Worten, welchen Einfluss wir auf unsere Gedanken und diese auf unseren Lebensstil und damit auf unser Leben haben. Heutzutage steht man unter Zeitdruck, „Dies und Das“ müssen erledigt werden, wir hetzen von Ort zu Ort und schon geht der Tag wieder zur Neige. Über die ganzen „To-do-Listen“ vergessen wir oft uns selbst, sind matt und müde und wollen nur noch abschalten.

Nehme ich mir jedoch Zeit, dieses Gedicht von Peter Jansen wirklich Wort für Wort (und nicht quer) zu lesen, bleibt mir nichts anderes übrig, als innezuhalten und dem Nachhall zu lauschen, der unweigerlich entsteht. Ja, „Mut tut gut“. Mut, einmal auszusteigen aus dem „Zeit-Tempo“. Die Gedankenfalten zu glätten und ihnen ein Lächeln zu schenken. Sich selbst zu erlauben, die Ruhe des Lebens neu zu entdecken. Sich selbst neu zu entdecken. Oder vielleicht sogar sich selbst überhaupt einmal wirklich kennenzulernen.

Peter Jansens Buch ist ein wundervolles Werk, um die Welt, die Mitmenschen, ja, tatsächlich das Leben neu zu entdecken. Es ist wie eine Urlaubsreise in ein fremdes Land. Dieses Land „kennt“ man zwar aus vielen Berichten und Reportagen, doch wirklich kennenlernen wird man es nur dann, wenn man sich entschließt, dorthin zu reisen. Das Buch macht uns Mut, uns selbst entdecken zu wollen. Uns selbst zu verzeihen und endlich nach vorne zu schauen. Die großartige Lebenswelt kennenzulernen und unserem Abbild im Spiegel zum Beispiel direkt schon morgens wohlwollend zuzulächeln.

„Mut tut gut“ – ein feines, kleines und doch so erstaunlich großes Werk!

Angela Schulz
Freie Journalistin und Künstlerin

Meinen herzlichsten Dank für diese wertschätzende Rezension.

Dein „SchubsEngel®“
Im Januar 2023

Kunstprojekt von Wolfgang Ruske "Licht" Juni 2022

Kunstprojekt Wolfgang Ruske Licht

Mein Beitrag zu dem dritten Kunstprojekt von Künstler Wolfgang Ruske:
„Licht“

https://www.magglance.com/Magazine/a88fe75f57901ae50d6cd41e0bc36380/white

Meinen Beitrag „Auf Dunkel folgt Licht“ findest Du auf Seite 18, wunderbar aufgewertet mit einem Foto von Wolfgang Ruske.

Viel Freude beim Lesen
Dein „SchubsEngel®“
Im Juni 2022

Premiere Lesung und Buchvorstellung Band 2 im Photo Loft 60 in Bracht am 20.05.2022

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 2 Lesung Photo-Loft-60 2022

Am 20.05.2022 fand die Premieren- Lesung meines 2. Buchs „SchubsEngel – Mut tut Gut“ im Photo Loft 60 in Brüggen Bracht statt.
Der Eintritt war frei.
Hier der Link zur Veranstaltungsseite der Website von Uli Berger und Team:

https://photo-loft-60.de/veranstaltungen/

Anmeldung hier: photo-loft-60@web.de

Viel Freude beim Surfen
Dein „SchubsEngel®“
Im Mai 2022

Besuch auf dem Brüggener Büchermarkt am 10.04.2022

SchubsEngel - Mut tut Gut Band 2 Büchermarkt April 2022 Brüggen

Am 10.04.2021 war ich wieder mit einem kleinen Stand auf dem Brüggener Büchermarkt ab 10:00 Uhr. Wer mochte, konnte seine Bücher signieren lassen.
Der Eintritt ist frei.

Viel Freude beim Besuch
Dein „SchubsEngel®“
Im April 2022

Interview im Brüggener Stadtjournal "Ose Mont" Ausgabe Mai 2022

Artikel Brüggener Stadtjournal Juni 2022

Artikel Brüggener Stadtjournal Juni 2022

Interview mit Peter Jansen im Brüggener Stadtjournal Ausgabe Mai 2022 zur Premiere und Veröffentlichung von Band 2 „SchubsEngel – Mut tut Gut“. Das Interview findest Du auf Seite 30.

Hier der Link zur E-Paper-Seite des Brüggener Stadtjournal:

https://www.yumpu.com/de/document/read/66809610/das-stadtjournal-ose-mont-bruggen-o-ausgabe-mai-2022

Auf der Seite 15 der März-Ausgabe wird oben auf meine Lesung im Photo-Loft-60 am 20.05.2022 in Bracht hingewiesen.

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 2 Lesung Photo-Loft-60 2022

Hier der Link zur E-Paper-Seite des Brüggener Stadtjournal Ose Mont:

https://www.yumpu.com/de/document/read/66627213/das-stadtjournal-ose-mont-bruggen-ausgabe-marz-2022

Viel Freude beim Durchblättern
Dein „SchubsEngel®“
Im Mai 2022

Rezension eines Lesers im März 2022 zur Veröffentlichung von Band 2 "Mut tut Gut"

Peter Jansen‘ s zweite Veröffentlichung, seine gefühlvolle Sammlung von Gedichten und Gedanken hat mich tief berührt. Ich begreife „Schubsengel – MUT tut GUT“ als Anregung zur Selbsterkenntnis eines jeden Menschen in einer turbulenten Zeit.

Peter’ s Gedichte wirken auf jeden Leser. Es kommt nur auf die persönliche Lebensgeschichte an, welche Erkenntnisse man daraus gewinnen kann – über sich selbst, über zwischenmenschliche Beziehungen, über das eigene Verhalten in einer Zeit, die alles auf den Kopf stellt. Das Motto des Bandes trifft wie kaum ein anderes: Mut tut gut!

Einige Kapitel sind mir dabei besonders aufgefallen. Aber dies ist ja stets subjektiv.

Im Kapitel ‚Sinnhaftigkeit des Seins‘ geht Peter auf diese Zeit des turbulenten Wandels ein. Durch die eindrückliche Beschreibung von Reizüberflutung und mediale Angstsuggestion inspiriert er dazu, einen als Mensch souveränen, eigenen Weg durch diese Zeit zu finden und zu gehen. Urängste und zielgerichtet beförderte Ängste können wirkungsvoll verarbeitet werden, habe ich gelernt. Der Mut dazu tut einfach gut. Mein Post-it klebt definitiv an Seite 111.

‚Fair-urteilen‘, ‚Fair-antworten‘, ‚Fair-gleichen‘, ‚Einfach Fair‘ – Peter‘ s Gedanken zum Thema Fairness. Superschön umgesetzt. Macht richtig Spaß zu lesen und dabei eigene Gedanken zu formen.

Peter führt uns schließlich mit seinen ‚Worten an sich selbst‘ auf den Weg, auch fair gegenüber uns selbst zu sein: ‚Weniger ist manchmal mehr‘ – Ein Appell an unsere Eigenverantwortung. All der Stress… für eine Handvoll Euro mehr? Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung.
Auch hier klebt ein Post-it. Um mich selbst wieder und wieder erden zu können.

Mit diesem Werk inspiriert mich Peter Jansen erneut, über Sinn und Unsinn meines eigenen Handelns, meines täglichen Lebens in dieser scheinbar verrückt gewordenen Welt, über die man nur noch dem Kopf schütteln kann, nachzudenken. Ich lerne dabei, dass der Respekt vor jedem physischen und geistigen Leben niemals verloren gehen darf.
Den Mut zu finden, Indoktrination mit Liebe, vielleicht unangenehmen Alltäglichkeiten mit Verständnis und Fairness zu begegnen, wird mir außerordentlich guttun.

„MUT tut GUT“ – ein Buch mit liebevollen Gedichten und Kurzgeschichten zur richtigen Zeit.
Peter ist nach wie vor mein ‚Schubsengel‘.

Begeistert freue ich mich schon sehr auf den dritten Band.

Meinen herzlichsten Dank für diese wertschätzende Rezension.
Dein „SchubsEngel®“
Im März 2022

Interview in der Rheinischen Post am 04.03.2022

Interview Rheinische Post März 2022

Interview Rheinische Post März 2022

Foto: Herzlichen Dank an Paul Offermanns

Hier der Link zu meinem Interview mit der Rheinischen Post zum Thema:
„Mutmacher-Buch in der Pandemie“

Hier der Link zum Interview in der Rheinischen Post auf RP Online

Viel Freude beim Lesen
Dein „SchubsEngel®“
Im März 2022

Lesung auf dem Weihnachtsmarkt der Lüttelforster Mühle 16.07.2021

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 1 Lesung Weihnachtsmarkt Lüttelforster Mühle 2021

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 1 Lesung Weihnachtsmarkt Lüttelforster Mühle 2021

Am 5.12. und 12.12.2021 fand auf den Weihnachtsmärkten der Lüttelforster Mühle Lesungen statt.
Der Eintritt war frei.

https://die-lue.de

Viel Freude beim Surfen
Dein „SchubsEngel®“
Im Dezember 2021

Kunstprojekt von Wolfgang Ruske "Hoffnung auf Frieden und Freiheit"

Kunstprojekt Wolfgang Ruske Hoffnung auf Frieden und Freiheit

Mein Beitrag zu dem zweiten Kunstprojekt von Künstler Wolfgang Ruske:
„Hoffnung auf Frieden und Freiheit“

https://www.yumpu.com/de/document/read/66158676/kunstprojekt-hoffnung-auf-frieden-und-freiheit

Meinen Beitrag „Meine Welt“ findest Du auf Seite 20, wunderbar aufgewertet mit einem Werk von Wolfgang Ruske.

Viel Freude beim Lesen
Dein „SchubsEngel®“
Im Winter 2021/2022

Vorlesetag im Photo-Loft-60 in Brüggen / Bracht am 19.11.2021

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 1 Vorlesetag Photo-Loft-60 2021

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 1 Vorlesetag Photo-Loft-60 2021

Link zu RP-Online:
https://rp-online.de/nrw/staedte/viersen/programm-zum-vorlesetag-in-brueggen-bracht_aid-64127515

Am 19.11.2021 fand meine vierte Lesung am deutschen Vorlesetag im Photo-Loft-60 in Bracht statt.
Der Eintritt war frei.
Hier der Link zur Website des Photoloft 60:

https://photo-loft-60.de/veranstaltungen/

Anmeldung hier: photo-loft-60@web.de

Viel Freude beim Surfen
Dein „SchubsEngel®“
Im November 2021

Lesung und Buchvorstellung im Cafe Lieber in Wuppertal am 15.10.2021

Leider musste die Veranstaltung wegen „Präventivmaßnahmen“ ausfallen.
Die Veranstaltung wird ins Frühjahr 2022 verschoben.
Hier der Link zur Veranstaltungsseite des Café Lieber:

https://cafe-lieber.eatbu.com/?lang=de

Viel Freude beim Surfen
Dein „SchubsEngel®“
Im Oktober 2021

Besuch auf dem Brüggener Büchermarkt am 12.09.2021

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 1 Büchermarkt September 2021 Brüggen

Am 12.09.2021 war ich mit einem kleinen Stand auf dem Brüggener Büchermarkt ab 10:00 Uhr. Wer mochte, konnte seine Bücher signieren lassen.

Viel Freude beim Besuch
Dein „SchubsEngel®“
Im Juli 2021

Lesung und Buchvorstellung in der alten Remise im Manoir 1654 in Monschau am 03.09.2021

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 1 Lesung in Monschau in der Remise 2021

Am 03.09.2021 findet meine zweite Lesung in der Remise im Manier 1654 in Monschau statt.
Der Eintritt ist frei. Spenden gerne in den Künstlerhut.
Hier der Link zur Veranstaltungsseite der Website Lebensräume Schneider:

https://lebensraeume-schneider.de/veranstaltungen/

Anmeldung hier: kontakt@lebensraeume-schneider.de

Viel Freude beim Surfen
Dein „SchubsEngel®“
Im Juli 2021

Interview im Brüggener Stadtjournal Ausgabe Juli 2021

Interview und Premiere Band 1 SchubsEngel - Licht & Gedicht im Brüggener Stadtjournal

Artikel Brüggener Stadtjournal Juli 2021

Interview mit Peter Jansen im Brüggener Stadtjournal Ausgabe Juli 2021 zur Premiere und Veröffentlichung von Band 1 SchubsEngel – Licht & Gedicht. Das Interview findest Du auf Seite 28.

Hier der Link zur E-Paper-Seite des Brüggener Stadtjournal:

https://www.yumpu.com/de/document/read/65740149/stadtjournal-juli-2021

Auf der Seite 7 der Ausgabe wird oben auf meine Lesung im Photo-Loft-60 am 16.07.2021 in Bracht hingewiesen.

Lesung im Photo-Loft-60 in Bracht am 16.07.2021

Viel Freude beim Durchblättern
Dein „SchubsEngel®“
Im Juli 2021

Verlosung im GURU Magazin Mönchengladbach Stadtmagazin Juni 2021

Verlosung und Premiere Band 1 SchubsEngel - Licht & Gedicht im GURU Magazin

Verlosung von 3 SchubsEngel – Licht & Gedicht Bänden im GURU Magazin für den Raum Mönchengladbach und Rheydt. Eine Buchbeschreibung und die Aktion findest Du auf Seite 25.

Hier der Link zur E-Paper-Seite des GURU Magazins Ausgabe Juli 2021:

https://www.yumpu.com/de/document/view/65747498/guru-magazin-juli-2021

Viel Freude beim Durchblättern
Dein „SchubsEngel®“
Im Juli 2021

Verlosung im Ose Mont Stadtmagazin Juni 2021

SchubsEngel - Licht und Gedicht Band 1 Verlosung in Zeitschrift Ose Mont

Verlosung von 3 SchubsEngel – Licht & Gedicht Bänden im Ose Mont Magazin für den Raum Schwalmtal. Mein Interview und die Aktion findest Du auf Seite 6.

Hier der Link zur E-Paper-Seite des Magazins Ose Mont:

https://www.yumpu.com/de/document/read/65735174/ose-mont-juni-2021

Viel Freude beim Durchblättern
Dein „SchubsEngel®“
Im Juni 2021

Premiere Lesung und Buchvorstellung im Photo Loft 60 in Bracht am 16.07.2021

Lesung im Loft Juli 2021

Lesung im Photo-Loft-60 in Bracht

Am 16.07.2021 findet meine erste Lesung im Photo Loft 60 in Brüggen Bracht statt.
Der Eintritt ist frei.
Hier der Link zur Veranstaltungsseite der Website von Uli Berger und Team:

https://photo-loft-60.de/veranstaltungen/

Anmeldung hier: photo-loft-60@web.de

Viel Freude beim Surfen
Dein „SchubsEngel®“
Im Juni 2021

Zu Gast bei der Talkrunde "Franks Sitzecke" am 14.06.2021

Franks Sitzecke Juni 2021

Ebenfalls gestern am 14.06.2021 war ich als Talkgast bei der Talkrunde „Franks Sitzecke“ .
Hier der Link zur Facebookseite von Franks Sitzecke.

https://www.facebook.com/search/top?q=franks%20sitzecke

Viel Freude beim Surfen
Dein „SchubsEngel®“
Im Juni 2021

Interview in der Rheinischen Post am 14.06.2021

Interview Rheinische Post Juni 2021

Hier der Link zu meinem Interview mit der Rheinischen Post zum Thema:
„Corona bringt neue Probleme: Wie ein Brüggener hilft“

Hier der Link zum Interview in der Rheinischen Post auf RP Online

Hier die PDF zum Interview in der Rheinischen Post vom Juni 2021

Viel Freude beim Lesen
Dein „SchubsEngel®“
Im Juni 2021

Kunstprojekt von Wolfgang Ruske "Liebe in Zeiten von Corona"

Kunstprojekt Wolfgang Ruske Liebe in Zeiten von CoronaMein Beitrag zu einem Kunstprojekt von Wolfgang Ruske:
„Liebe in Zeiten der Corona“

https://www.yumpu.com/de/document/view/65556349/kunst-projekt-liebe-in-zeiten-der-corona

Meinen Beitrag findest Du auf Seite 31.
Ein Interview mit Wolfgang Ruske dazu im „Blauen Rheydter“:
https://der-blaue-rheydter.de/2021/04/25/kunst-projekt-liebe-in-zeiten-der-corona-2/

Viel Freude beim Lesen
Dein „SchubsEngel®“
Im Mai 2021